Nach #MeToo-Vorwürfen Luke Mockridge verkündet längere Auszeit

Der Comedian hat mitgeteilt, bis auf Weiteres keine TV-Shows zu moderieren. Zuvor hatte der SPIEGEL über Belästigungsvorwürfe gegen ihn berichtet.
Star-Comedian Mockridge im April 2019: »Ich brauche Zeit, Ruhe und Abstand, um zu verstehen, zu lernen und zu heilen«

Star-Comedian Mockridge im April 2019: »Ich brauche Zeit, Ruhe und Abstand, um zu verstehen, zu lernen und zu heilen«

Foto: FRIEDEMANN VOGEL / EPA-EFE
Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Instagram, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

hpp
Mehr lesen über