"Maybrit Illner"-Talk zum Attentat in Hanau Der Feind steht rechts

Ein Talk über rechtsextremen Terror ohne rechtsextreme Politiker, geht das? Das geht sogar sehr gut. Stattdessen bekommen bei Maybrit Illner die Opfer einen Namen und das Wort.
Maybrit Illner mit Gästen: Rassismus "wird gesellschaftlich gemacht"

Maybrit Illner mit Gästen: Rassismus "wird gesellschaftlich gemacht"

Foto: Claudius Pflug/ ZDF / Claudius Pflug
DER SPIEGEL
Es fängt an mit dem Sagbaren, und dann kommt das Machbare

Claudia Roth