"McDonald's-Check" im Ersten: Die ARD bittet zum Burger-Blinddate
Foto: Tobias Hase/ picture alliance / dpa
Fotostrecke

"McDonald's-Check" im Ersten: Die ARD bittet zum Burger-Blinddate

McDonald's-Report in der ARD Die öffentlich-rechtliche Burger-Wehr

Frontalangriff an der Fast-Food-Front: Im "McDonald's-Check" versucht die ARD, die Geschmacklosigkeiten und Verfehlungen des Konzerns nachzuweisen. Ein gewagtes Infotainment-Stück, das leider bei aller Kampfeslust oft im Vagen bleibt.