Monopoly wurde von einer feministischen Kapitalismus-Gegnerin erfunden

Nun wird die faszinierende und bittere Geschichte von Elizabeth Magie verfilmt
Eine überdimensionale Version des neuen Monopoly-Spielbretts mit 22 deutschen Städten wird am Dienstag (18.09.2007) vor dem Schloss in Saarbrücken präsentiert. Mit einer Wahl im Internet war zuvor entschieden worden, welche deutschen Städte auf dem Brett vertreten sind und die bisherigen fiktiven Straßennamen ablösen. Saarbrücken hatte bei der Internet-Abstimmung die meisten der 550 000 Stimmen erhalten und repräsentiert bei der neuen Deutschland-Ausgabe des Spiels das teuerste Feld, die bisherige "Schlossallee". Der Spieleklassiker ist in 80 Ländern und in 26 verschiedenen Sprachen erhältlich. Foto: Gero Breloer dpa/lrs +++(c) dpa - Bildfunk+++
Eine überdimensionale Version des neuen Monopoly-Spielbretts mit 22 deutschen Städten wird am Dienstag (18.09.2007) vor dem Schloss in Saarbrücken präsentiert. Mit einer Wahl im Internet war zuvor entschieden worden, welche deutschen Städte auf dem Brett vertreten sind und die bisherigen fiktiven Straßennamen ablösen. Saarbrücken hatte bei der Internet-Abstimmung die meisten der 550 000 Stimmen erhalten und repräsentiert bei der neuen Deutschland-Ausgabe des Spiels das teuerste Feld, die bisherige "Schlossallee". Der Spieleklassiker ist in 80 Ländern und in 26 verschiedenen Sprachen erhältlich. Foto: Gero Breloer dpa/lrs +++(c) dpa - Bildfunk+++ Foto: dpa/picture-alliance
Mehr lesen über