Öffentlich-Rechtliche: Massengeschmack statt Kultursendungen
Foto: Christian Charisius/ dpa
Fotostrecke

Öffentlich-Rechtliche: Massengeschmack statt Kultursendungen

ARD und ZDF Zu viel Geld, zu wenig Leistung

Rebellin aus den eigenen Reihen: In ihrer Doktorarbeit klagt NDR-Mitarbeiterin Anna Terschüren ARD und ZDF an: Die Sender dürften keine Werbung bringen, Sponsoring enge die Sportvielfalt ein, zudem werde ein zu hoher Finanzbedarf angemeldet. Eine Tiefenanalyse der öffentlich-rechtlichen Verfehlungen.