Urteil des Europäischen Gerichtshofs Netflix muss für deutsche Filmförderung zahlen

Seit Jahren wehrt sich Netflix dagegen, so wie andere Unternehmen für die deutsche Filmförderung aufzukommen. Der Europäische Gerichtshof bestätigte jetzt jedoch eine entsprechende Regelung.
Die Netflix-App

Die Netflix-App

Foto: imago/ photothek
Netflix ließ sich seinen Film "Mute" mit Geldern aus der deutschen Filmförderung mitfinanzieren, will aber selbst nicht in den Topf einzahlen.

Netflix ließ sich seinen Film "Mute" mit Geldern aus der deutschen Filmförderung mitfinanzieren, will aber selbst nicht in den Topf einzahlen.

Foto: Netflix
kae/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel