Netflix und seine Transparenzoffensive Bitte streamen Sie weiter

Netflix sammelt viele Daten, macht aus den meisten aber ein Geheimnis. Jetzt veröffentlicht der Konzern Listen, die den Erfolg seiner Produktionen ausweisen sollen. Dahinter steckt mehr Marketing als echte Offenheit.
International auf Platz eins der Netflix-Charts: Der Actionfilm »Red Notice«

International auf Platz eins der Netflix-Charts: Der Actionfilm »Red Notice«

Foto:

Frank Masi / Frank Masi / Netflix

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.