Pfeil nach rechts
Lipizzaner in ARD-Serie: Zu Hause ist da, wo man nach Stall riecht
ARD/ ORF

Fotostrecke

Lipizzaner in ARD-Serie: Zu Hause ist da, wo man nach Stall riecht

Neue ARD-Serie "Das Glück dieser Erde" Schimmliges vom Lipizzaner-Gestüt

Man muss Pferde schon sehr mögen, um die ARD-Serie "Das Glück dieser Erde" auch nur halbwegs interessant zu finden. Bieder und humorlos erzählt die neue Reihe von der Erbin eines Gestüts, die ihren Mann stehen muss - das aber nur mit Hilfe von Männern schafft.
Von Daniela Zinser