Öffentlich-rechtliche Depression ZDF-Vizechef Theveßen klagt über miese Stimmung

Das ZDF muss sparen, und das wird sich auch aufs Personal auswirken. Der stellvertretende ZDF-Chefredakteur Elmar Theveßen beklagt nun die depressive Stimmung im Sender. In einer internen E-Mail diagnostiziert er nach SPIEGEL-Informationen "zermürbenden Defätismus".
ZDF (Zentrale in Mainz, Archivbild): "Zermürbender Defätismus"

ZDF (Zentrale in Mainz, Archivbild): "Zermürbender Defätismus"

Foto: DDP
cis
Mehr lesen über