ORF unter Beschuss: Welchen Druck junge Journalisten in Österreich spüren

"Es gibt tatsächlich Tendenzen, die an Viktor Orbán erinnern, als er anfing, Ungarn umzukrempeln."
Von Hanna Zobel
Sie wollen keinen Stress mit der Regierung oder dem Stiftungsrat und haben Angst, ihren Job zu verlieren, wenn sie sich zu kritisch äußern.

Sophie, ORF-Redakteurin

Es gibt tatsächlich Tendenzen, die an Viktor Orbán erinnern, als er anfing, Ungarn umzukrempeln.

Lennart, ORF-Redakteur

Da frage ich mich: Wie lange hält die Objektivität noch, wenn man ständig Angst haben muss, seinen Job zu verlieren?

Sophie, ORF-Redakteurin

Mehr lesen über