Programmreform vorgestellt ARD will mehr junges Publikum ansprechen

Mehr Talk, mehr Doku, mehr Comedy: Im kommenden Jahr will die ARD ihr Programm schrittweise neu ausrichten. Der »Weltspiegel« bleibt hingegen nach heftigem Streit auf seinem angestammten Sendeplatz.
ARD-Gebäude in München: Das Programm soll vielfältiger werden

ARD-Gebäude in München: Das Programm soll vielfältiger werden

Foto: Nicolas Armer/ picture alliance / dpa
ime/dpa
Mehr lesen über