Nach Skandal um rassistischen Tweet "Roseanne" bekommt einen Spin-off - ohne Roseanne Barr

Nach rassistischen Äußerungen der "Roseanne"-Hauptdarstellerin hatte ABC die Erfolgsserie abgesetzt. Nun kündigt der Sender an: Die Conners kommen zurück. Roseanne Barr werde an dem TV-Ableger nicht beteiligt.
"Roseanne"-Darsteller (März 2018)

"Roseanne"-Darsteller (März 2018)

Foto: Jordan Strauss/ AP
Icon: Spiegel
SPIEGEL ONLINE
Nach rassistischem Tweet der Hauptdarstellerin: Das Ende von "Roseanne"
Foto: VALERIE MACON/ AFP
Fotostrecke

Nach rassistischem Tweet der Hauptdarstellerin: Das Ende von "Roseanne"

aar/AP/Reuters