RTL-Dschungelcamp Elf Ekel müsst ihr sein

RTL

Von

8. Teil: Peer Kusmagk, der Tierrechtler mit Soap-Vergangenheit


Zitat: " Kreuzberg 36 - meine Heimat, meine Liebe, mein Leben."

Werdegang: Schlug sich nach dem Abi mit Gelegenheitsjobs in Afrika durch, dann Schauspielausbildung in Berlin und Los Angeles. Bekannt geworden in der Rolle des Ben Bachmann in der RTL-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten". Zwei Jahre lang Moderator im Sat.1-Frühstücksfernsehen. Betreibt heute ein Restaurant in Berlin-Kreuzberg.

Laber-Faktor: Könnte davon erzählen, wie man nach einem Leben als Soap-Star und Sat.1-Moderator sowie einer durch die Boulevardpresse geschleiften Scheidungsgeschichte wieder zum normalen Leben zurückfinden kann. Möglicher Gesprächspartner für Rainer Langhans: Kusmagk, 35, hat sich auch schon als Tierrechtsaktivist hervorgetan.

Fun Fact: Musste mit seiner damaligen Frau 2007 nach einer Farbbeutelaktion bei einer Pelzschau 10.000 Euro Schadensersatz bezahlen.

Ekel-Potential: Sein Restaurant ist nur einen Steinwurf vom Berliner Kottbusser Tor entfernt - dem Hauptdrogenumschlagplatz des ganzen Landes. Diesen Mann kann nichts mehr schrecken.

Chancen: Da Kusmagks Medienkarriere schon einige Zeit zurückliegt, wird er sich die Sympathien der Zuschauer hart erarbeiten müssen.



insgesamt 454 Beiträge
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Ty Coon, 11.01.2011
1. Quo vadis, "Spiegel"?
Ich meckere ja eigentlich nicht gerne auf diese Weise -- jeder soll sich mit dem beschäftigen, was ihm Spaß macht --, aber braucht "Spon" ernsthaft einen Diskussionsstrang zum "Dschungelcamp"? Dafür gibt's doch rtl.de.
README.TXT 11.01.2011
2. Gibts jetzt jeden Tag mehrere Bericht dazu?
Ich würde es ja verstehen wenn die Sendung neu wäre, aber das ist die gefühlte 100. Staffel, da reicht ne Kurzmeldung oder die Meldung dass Langhans mitmacht, fertig.
H_Lodri 11.01.2011
3. Und wer gewinnt....
....eigentlich das thematische Idiotenszepter? Kann SPON per Niveaulimbo seine journalistischen Ansprüche künftig noch tiefer hängen? Welche atemberaubend anspruchslosen headlines schaffen es künftig noch bis zum Hauptartikelstatus? Willkommen im großen SPON Faktren-check...
Ingo Schasiepen 11.01.2011
4. Nötig?
Hat es SPON dermaßen nötig, sich bei Dschungelcamp-Fans anzubiedern, um die benötigten Werbeeinnahmen zu bekommen? Hat man keine Chancen, NICHT mit diesem Blödsinn konfrontiert zu werden?
dent42 11.01.2011
5. Re
Ich fand den Überblick über die Kandidaten ganz interessant, die Hälfte kannte ich nicht mal vom Namen. Wenn es den geneigten Leser nicht interessiert, einfach ignorieren.
Alle Kommentare öffnen
Seite 1
Diskussion geschlossen - lesen Sie die Beiträge! zum Forum...

© SPIEGEL ONLINE 2011
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung


TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.