Vorwürfe wegen Batwoman-Rolle Schauspielerin Ruby Rose löscht Twitter-Account

Ruby Rose soll die LGBT-Superheldin Batwoman spielen. Das wurde kritisiert, sie sei "nicht lesbisch genug". Nun verlässt sie Twitter: "Ihr erreicht mich auf dem Batphone."
Ruby Rose (bei der Premiere von "The Meg")

Ruby Rose (bei der Premiere von "The Meg")

Foto: MARIO ANZUONI/ REUTERS
feb