Sat.1-TV-Movie "Marco W." Warum soll Veronica nicht weinen dürfen?

Auf Quote getrimmte Veronica-Ferres-Show? Parteinahme für einen möglichen Vergewaltiger? Das Sat.1-Movie "Marco W. - 247 Tage im türkischen Gefängnis" erregt Misstrauen - aber erweist sich als einfühlsamer Film, der im Tränenmeer den Kern einer wahren Familientragödie freispült.
Von Nikolaus von Festenberg
Die ursprüngliche Fassung dieses Artikels nahm irrtümlicherweise auf Franz Kafkas "Das Urteil" Bezug, um zu illustrieren, wie ein Protagonist in die Fänge der Justiz geraten kann. Gemeint war "Der Process". Der Fehler ist korrigiert worden.