Fotostrecke

Schweizer Rundfunk: Dann bleibt nur noch Porno

Volksabstimmung über Schweizer Rundfunk Am Ende bleibt nur Porno

In Deutschland wird über die Rundfunkabgabe gestritten, die Schweiz stimmt nun sogar über die Abschaffung des öffentlich-rechtlichen Rundfunks ab. Welche Argumente haben Befürworter und Gegner der Initiative?
Medienministerin Doris Leuthard

Medienministerin Doris Leuthard

Foto: Thomas Hodel/ picture alliance / dpa
Fotostrecke

Schweizer Rundfunk: Dann bleibt nur noch Porno