Pfeil nach rechts
"Haus und Kind": Kleine, böse Sommerkomödie
BR

Fotostrecke

"Haus und Kind": Kleine, böse Sommerkomödie

Seitensprung-Komödie Mit dem Blackberry in die Glückseligkeit

Die Ehefrau auf dem Land, die Geliebte in der Stadt: Im Fernsehfilm "Haus und Kind" will ein Berliner Professor keine Chance zur Selbstverwirklichung ungenutzt lassen. Die süffisante Tragikomödie ist das Porträt einer Generation, für die das Glück nur eine Frage der richtigen Organisation ist.