Serienhit »It's a Sin« über Aids Die andere Pandemie

Die britische Serie »It's a Sin« erzählt von den Verwüstungen, die Aids in den Achtzigern angerichtet hat. Dank TV-Revolutionär Russell T Davies ist das wunderbar leicht anzusehen und schwer erträglich zugleich.
Olly Alexander als Ritchie in »It's a Sin«

Olly Alexander als Ritchie in »It's a Sin«

Foto: Ben Blackall / Starzplay / RED Production Company & All3Media International / dpa
»It's a Sin«
Fotostrecke

»It's a Sin«

Foto: Ben Blackall / STARZPLAY