Servus TV Mitarbeiter wollten Betriebsrat gründen

Bei der Schließung des österreichischen Senders Servus TV spielt auch eine Rolle, dass die Mitarbeiter einen Betriebsrat gründen wollten. Das bestätigte der Eigentümer Dietrich Mateschitz in einem Statement.
Dietrich Mateschitz

Dietrich Mateschitz

Erwin Scheriau/ picture alliance / dpa
kae
Mehr lesen über
Verwandte Artikel