Pfeil nach rechts

Rundfunkgebühren-Mehreinnahmen Tillich will einen Euro pro Zahler zurückgeben

Sachsens Ministerpräsident Stanislaw Tillich will die Mehreinnahmen, die durch die neue Haushaltsabgabe entstanden sind, an die Gebührenzahler zurückgeben. Setzt sich der CDU-Politiker durch, könnte bald ein Euro weniger pro Abgabe fällig werden.
Ministerpräsident Stanislaw Tillich bei Kabinetts-Pressekonferenz: "Sehen eine Möglichkeit"

Ministerpräsident Stanislaw Tillich bei Kabinetts-Pressekonferenz: "Sehen eine Möglichkeit"

DPA
feb/dpa