Crossover-"Tatort": Drei Kölsch und eine Limo
Fotostrecke

Crossover-"Tatort": Drei Kölsch und eine Limo

Foto: MDR

"Tatort"-Doppelfolge aus Leipzig und Köln Nase blutig, Story billig

Wenn das deutsche Fernsehen das amerikanische nachahmt: Die Leipziger und Kölner "Tatort"-Teams finden sich am Osterwochenende zu einer Doppelfolge nach "CSI"-Manier zusammen - um dann dann doch nur einen provinziellen Straßenstrich-Krimi zu liefern.