Pfeil nach rechts
"Tatort"-Highlights: Wiesn-Horror und Gewalt gegen Flüchtlinge
BR/ Bernd Schuller

Fotostrecke

"Tatort"-Highlights: Wiesn-Horror und Gewalt gegen Flüchtlinge

Krimi-Events Diese "Tatorte" werden für Aufsehen sorgen

Nächste Woche startet die neue "Tatort"-Saison. Es geht um Horror auf dem Oktoberfest, um Verbrechen an Flüchtlingen. Und um Helene Fischer. Wir verraten, welche Folgen für Ärger und Amüsement sorgen werden.
Möhring und Kollegin Schmidt-Schaller in "Verbrannt": Brisantes Thema

Möhring und Kollegin Schmidt-Schaller in "Verbrannt": Brisantes Thema

NDR/ Alexander Fischerkoesen
Schweiger und Fischer bei Markus Lanz: Im "Tatort" wird nicht gesungen

Schweiger und Fischer bei Markus Lanz: Im "Tatort" wird nicht gesungen

Getty Images
Wuttke (l.), Tukur und Koch in "Wer bin ich?": Krimi auf der Meta-Ebene

Wuttke (l.), Tukur und Koch in "Wer bin ich?": Krimi auf der Meta-Ebene

HR/ Kai von Kröcher
Ulmen und Tschirner: Phlegma-Cops versus Krimi-Spießer

Ulmen und Tschirner: Phlegma-Cops versus Krimi-Spießer

ARD