Krimi-Vote Wie fanden Sie den Abschieds-"Tatort" aus Bremen?

Luftbegräbnis für Stedefreund, Feierabend für Lürsen: Die Abschiedsfolge des Bremer "Tatort"-Duos trieb furios und fatalistisch dem Finale entgegen. Oder sind Sie anderer Meinung?

Christine Schroeder/ Radio Bremen/ ARD

Am Ende verteilte Lürsen beim Fallschirmspringen die Asche von Stedefreund über dem Himmel von Bremen. Bei der Auseinandersetzung mit korrupten BKA-Beamten und tschetschenischen Drogenhändlern wurde der Kollege erst mit der Zange gequält und dann erschossen. Die Abschiedsfolge des Bremer Ermittlerduos trieb unausweichlich und hochbeschleunigt dessen Ende entgegen.

In unserer Kritik schrieben wir: "Kann man bescheuert finden. Oder lieben. Für Nostalgie und Melancholie bleibt in diesem kunstvoll überreizten Finale jedenfalls keine Zeit." Wir gaben 9 von 10 Punkten. Wie fanden Sie den Abschiedskrimi?

Die Ermittlerfiguren Lürsen und Stedefreund werden nicht auf den Bildschirm zurückkehren, aber ihre Darsteller sind in viele andere TV-Aktivitäten involviert. Schon am Ostersonntag sah man, wie Sabine Postel in einer Gastrolle beim ZDF-"Traumschiff" in Sambia die Sonne genoss. Außerdem wird sie weiter als Anwältin in der ARD-Serie "Die Kanzlei" neben Herbert Knaup auftreten; im März begannen die Dreharbeiten zur vierten Staffel, die 2020 ausgestrahlt wird.

Und Oliver Mommsen? Im Frühsommer ist er in der ARD-Komödie "Mitten in mein Leben" zu sehen, wo er einen Chirurgen spielt, der plötzlich für die drei Kinder seiner verstorbenen Schwester sorgen muss. Am 5. September geht es im Kino komödiantisch weiter: In "Mein Lotta-Leben" nach der Kinderbuchbestseller Reihe von Alice Pantermüller verkörpert er den mürrischen Vater von Titelfigur Lotta.

Wer bei Radio Bremen "Tatort"-Ermittlerin oder -Ermittler wird, ist noch nicht bekannt. Man gönnt sich erst mal eine kleine Pause vor der Neuaufstellung. Anfang des nächsten Jahres soll die erste Folge mit dem neuen Team gedreht werden.

cbu



TOP
Die Homepage wurde aktualisiert. Jetzt aufrufen.
Hinweis nicht mehr anzeigen.