Deutsche Tragikomödie: TV-Premiere von "Blaubeerblau"
Foto: BR
Fotostrecke

Deutsche Tragikomödie: TV-Premiere von "Blaubeerblau"

TV-Film "Blaubeerblau" Fritjof scheut den Friedhof

Wir wussten es: Sterben macht nun mal keinen Spaß. "Blaubeerblau" heißt die deutsche Tragikomödie, die im Ersten aus Anlass der Themenwoche "Leben mit dem Tod" läuft. Der skurrile Film will der Endlichkeit des Daseins etwas Positives abgewinnen - hat aber Mühe, den richtigen Ton zu finden.
Von Aleksandar Jozvaj
Mehr lesen über
Verwandte Artikel