NDR-Doku "Töte zuerst": Aufrüttelndes von Ex-Geheimdienstlern
NDR

Fotostrecke

NDR-Doku "Töte zuerst": Aufrüttelndes von Ex-Geheimdienstlern

Geheimdienst-Film "Wir haben Israel zum Stasi-Land gemacht"

Sie reden über Folter, über das bewusste Töten von Wehrlosen und vergleichen Israels Armee mit der Wehrmacht: In dem Oscar-nominierten Film "Töte zuerst" stellen sich die Ex-Chefs des Geheimdienstes Schin Bet gegen die Politik ihres Staates. Jetzt läuft die spektakuläre Doku im deutschen TV.