Tom Buhrow im "WDR Check": "Wer nett fragt, bekommt eine nette Antwort"
Foto: Rolf Vennenbernd/ dpa
Fotostrecke

Tom Buhrow im "WDR Check": "Wer nett fragt, bekommt eine nette Antwort"

Tom Buhrow im "WDR-Check" Die Rolle seines Lebens

Gut hundert Tage im Amt stellte sich Tom Buhrow seinen Zuschauern. Was aber als "WDR-Check" daher kam, war im Grunde nur das übliche öffentlich-rechtliche Eigenlob, angefangen bei Moderatorin Bettina Böttinger. Der Intendant selbst brillierte als präsidialer Zuhörer.
Kennen Sie unsere Newsletter?
Foto: SPIEGEL ONLINE