»Erwachsen müsste man sein«-Darsteller US-Schauspieler Tony Dow ist tot

Zuerst stellte sich sein Tod eine Falschmeldung heraus. Einen Tag später ist der US-Schauspieler Tony Dow nun tatsächlich gestorben – er wurde 77 Jahre alt.
Tony Dow

Tony Dow

Foto:

Albert L. Ortega / WireImage

Bekannt wurde er durch seine Rolle als Wally Cleaver in der US-Sitcom »Erwachsen müsste man sein« (Original: »Leave It to Beaver«). Nun ist der Schauspieler Tony Dow im Alter von 77 Jahren gestorben. Das hat die Familie des Darstellers nun nach Angaben der Nachrichtenagenturen Reuters und AP bestätigt.

Dow starb nach seiner Krebsbehandlung im Beisein seiner Familie, wie es in einer Erklärung auf dem offiziellen Facebook-Account des Schauspielers heißt. »Obwohl dies ein sehr trauriger Tag ist, habe ich Trost und Frieden, dass er an einem besseren Ort ist«, wird dort sein Sohn Christopher zitiert. »Er war der beste Vater, den man sich wünschen kann. Er war mein Trainer, mein Mentor, meine Stimme der Vernunft, mein bester Freund, mein Trauzeuge bei meiner Hochzeit und mein Held.«

Empfohlener externer Inhalt
An dieser Stelle finden Sie einen externen Inhalt von Facebook, der den Artikel ergänzt und von der Redaktion empfohlen wird. Sie können ihn sich mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.
Externer Inhalt

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Am Dienstag musste Dows Management zunächst einen Facebook-Post zurückziehen, in dem es hieß, der schwer kranke Schauspieler sei gestorben. Dow sei zwar schwer krank, aber noch am Leben, so die Erklärung.

Serie übers US-Vorstadt-Idyll

Dow war fast sieben Jahrzehnte lang als Schauspieler, später als Regisseur und Filmproduzent tätig. In der Fünfzigerjahre-Serie »Erwachsen müsste man sein« spielte Dow den älteren Bruder der Titelfigur Theodore »Beaver« Cleaver. Die Serie zeigte den Alltag einer Familie, die ein unbeschwertes Leben in einem US-amerikanischen Vorort führt.

In den Achtzigerjahren spielte Dow erneut seine Rolle als Wally Cleaver in dem Film »Still the Beaver«, so auch in der Fernsehserie »Mein lieber Biber«. In der US-Serie »General Hospital« war er in der Rolle des Ross Jeanelle zu sehen.

»Wir wissen, dass die Welt kollektiv traurig ist über den Verlust dieses unglaublichen Mannes«, heißt es auf Facebook. »Er hat uns allen so viel gegeben und wurde von so vielen geliebt.«

ime/AP/Reuters
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.