Stasi-Familiensaga: Todesröcheln des Sozialismus
Foto: ARD
Fotostrecke

Stasi-Familiensaga: Todesröcheln des Sozialismus

TV-Familiensaga "Dallas" in der DDR

Die ARD-Serie "Weissensee" erzählt mit den Mitteln der Kapitalismus-Seifenoper vom Todesröcheln des Sozialismus. Ein gewagter Versuch - der aufgeht. Unter der schillernden Soap-Oberfläche offenbart sich ein düsteres System von Selbstbetrug und Stasi-Wahnsinn.