SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

13. Juni 2019, 10:53 Uhr

TV-Einschaltquoten

Fußballerinnen besiegen Prime-Time-Sendungen

"Tagesschau" und "GZSZ" hatten keine Chance: Über sechs Millionen Menschen sahen den WM-Sieg der deutschen Frauen-Nationalmannschaft gegen Spanien.

Auf dem Platz konnten die deutschen Fußballerinnen am Mittwochabend einen 1:0-Sieg gegen Spanien verbuchen - und punkteten damit auch im TV. 6,15 Millionen Menschen schalteten im ZDF ein, als die Spielerinnen zum zweiten Mal bei der Fußball-WM in Frankreich antraten. Damit besiegte das Team alle Prime-Time-Programme des Tages.

Im Vergleich zum ersten Spiel der Mannschaft am Samstag konnten die Fußballerinnen 1,77 Millionen Zuschauer dazugewinnen. Lediglich in der Gruppe der 14- bis 49-Jährigen schalteten später am Abend noch mehr Zuschauer zu "GZSZ" und "Grey's Anatomy" ein. Die anderen Prime-Time-Sendungen blieben blass.

evh/sid

URL:

Verwandte Artikel:


© SPIEGEL ONLINE 2019
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung