Vor Deutschland-Besuch Papst spricht "Wort zum Sonntag"

Keine Premiere, aber doch ein Ereignis: Kurz vor seinem Deutschland-Besuch im September wird Papst Benedikt XVI. das "Wort zum Sonntag" sprechen. Er ist jedoch nicht das erste Kirchenoberhaupt, das die Fernsehplattform nutzt, um sich an die Gläubigen zu wenden.
Papst Benedikt XVI: Auftritt vor TV-Publikum am 17. September

Papst Benedikt XVI: Auftritt vor TV-Publikum am 17. September

Foto: VINCENZO PINTO/ AFP
hpi/dpa