Pfeil nach rechts

Verstorbener Walter Freiwald Heizer im Maschinenraum des Trash-TV

Seine Stimme war der Sound von "Der Preis ist heiß". Später ging Walter Freiwald, selbsternannter "Vollblutverkäufer", ins Dschungelcamp. Ohne ihn lässt sich die Geschichte des deutschen Privatfernsehens nicht erzählen.
Walter Freiwald (1954-2019), hier als RTL-Shop-Moderator

Walter Freiwald (1954-2019), hier als RTL-Shop-Moderator

Jörg Carstensen/ DPA
"Der Preis ist heiß": Harry Wijnvoord, Walter Freiwald und Assistentinnen

"Der Preis ist heiß": Harry Wijnvoord, Walter Freiwald und Assistentinnen

imago images
Musikfan Freiwald

Musikfan Freiwald

imago images/ APress
Moderator Walter Freiwald im Studio bei Radio Gong 2000 in München

Moderator Walter Freiwald im Studio bei Radio Gong 2000 in München

imago images/ WEREK
Harry Wijnvoord (links) und Walter Freiwald

Harry Wijnvoord (links) und Walter Freiwald

imago images
TV-Verkäufer Freiwald (mit Stefanie Hertel und deren Schmuckkollektion)

TV-Verkäufer Freiwald (mit Stefanie Hertel und deren Schmuckkollektion)

Peter Bischoff/ Getty Images
Dschungelcamper Freiwald 2015

Dschungelcamper Freiwald 2015

Sascha Steinbach/ Getty Images
Walter Freiwald 2015 in seinem Haus in Meerbusch

Walter Freiwald 2015 in seinem Haus in Meerbusch

Monika Skolimowska/ DPA
feb/cbu/eth/dpa