Doku-Reihe "Menschen hautnah" WDR räumt Fehler und Verstöße gegen Standards ein

Recycelte Protagonisten, geänderte Namen, falsche Altersangaben: Bei drei Folgen des Doku-Formats "Menschen hautnah" hat der WDR "nicht akzeptables" Vorgehen zugegeben. Die Hinweise kamen via Twitter.
WDR-Haus in Köln

WDR-Haus in Köln

Foto: Marius Becker/ picture alliance/dpa
hpi/dpa
Mehr lesen über