WDR fürchtet Milliardenloch Intendant Buhrow verkündet harte Sparmaßnahmen

"Gigantischer struktureller Abgrund": Um ein drohendes Milliardenloch zu verhindern, hat der neue Intendant Tom Buhrow seiner Anstalt nach 100 Tagen im Amt eine radikale Sparkur verordnet. Betriebsbedingte Kündigungen solle es aber nicht geben.
WDR-Intendant Tom Buhrow: Sofortige Einsparungen beschlossen

WDR-Intendant Tom Buhrow: Sofortige Einsparungen beschlossen

Foto: Marius Becker/ dpa
lei/dpa