Showklassiker im ZDF Gottschalk macht »Wetten, dass..?« weiter

Die Jubiläumssendung im November sahen mehr als 14 Millionen Menschen. Nun hat sich das ZDF entschieden, auch 2022 und 2023 je eine Ausgabe von »Wetten, dass..?« zu zeigen – mit Thomas Gottschalk.
Thomas Gottschalk als Moderator von »Wetten, dass..?« im November 2021

Thomas Gottschalk als Moderator von »Wetten, dass..?« im November 2021

Foto:

Andreas Rentz / Getty Images

Thomas Gottschalk macht mit »Wetten, dass..?« weiter. Auch in diesem und im kommenden Jahr werde es jeweils eine Ausgabe der eigentlich eingestellten Show geben, teilte das ZDF mit. Unterhaltungschef Oliver Heidemann begründete dies damit, dass die Resonanz auf die von über 14 Millionen Menschen gesehene Jubiläumssendung im November »überwältigend« gewesen sei.

»Gemeinsam mit Thomas Gottschalk haben wir uns dazu entschlossen, die Geschichte von ›Wetten, dass..?‹ weiterzuschreiben«, sagte Heidemann. Ab sofort seien wieder alle Wettideen herzlich willkommen. Die nächste Ausgabe solle im Herbst laufen, Austragungsort und Sendedatum sollten aber erst in den kommenden Monaten veröffentlicht werden.

Das Gottschalk-Comeback erreichte einen Marktanteil von 45,7 Prozent. Beim jüngeren Publikum konnte der Showmaster noch stärker punkten. 4,34 Millionen der 14- bis 49-Jährigen schalteten ein, das ist ein Marktanteil von 50,2 Prozent.

ABBA und Helene Fischer bei Comeback-Sendung

Noch beeindruckender wirkten die Quoten, wenn man sie mit der bis dahin letzten Ausgabe von »Wetten, dass..?« vergleicht, die am 13. Dezember 2014 im ZDF lief: Nur 9,3 Millionen Menschen schalteten damals ein. Tatsächlich übertraf Gottschalk jede einzelne Ausgabe, die Markus Lanz ab dem Jahr 2012 moderierte, bevor die Sendung schlussendlich nach sinkenden Quoten eingestellt wurde.

Mit ABBA, Helene Fischer, Joko & Klaas oder Heino Ferch luden Gottschalk und Co-Moderatorin Michelle Hunziker zum 40. Jubiläum der Sendung erneut ein beachtliches Prominenten-Team auf ihre Couch ein. Das Saalpublikum empfing den 71-jährigen Gastgeber mit Standing Ovations und Gesängen. Nicht ganz so fulminant fielen die Fernsehkritiken aus.

Die erste »Wetten, dass..?«-Show wurde vor gut 40 Jahren im Februar 1981 ausgestrahlt. Moderiert wurde sie von Frank Elstner, dem Erfinder des Formats. Anschließend übernahm Gottschalk mit Unterbrechung von 1987 bis 2011 die Moderatorenrolle, bevor er schließlich von Markus Lanz abgelöst wurde.

bam/AFP