»Zensur wie im ›Stürmer‹« Sloweniens Ministerpräsident attackiert ARD-Korrespondenten

Janez Janša teilt gern auf Twitter aus. Jetzt beschimpfte der slowenische Regierungschef dort einen deutschen Reporter mit heftigen Worten. Grund war ein »Tagesthemen«-Beitrag über gefährdete Pressefreiheit in dem Land.
In den sozialen Medien als »Maršal Tweeto« bekannt: Der slowenische Ministerpräsident Janez Janša

In den sozialen Medien als »Maršal Tweeto« bekannt: Der slowenische Ministerpräsident Janez Janša

Foto:

Georges Schneider / imago images/photonews.at

kae/dpa