WDR-Magazin für Kinder Ralph Caspers hört auf als Moderator von »Wissen macht Ah!«

Mehr als 20 Jahre lang war er das Gesicht des WDR-Wissensmagazins: Ab September wird Ralph Caspers »Wissen macht Ah!« nicht weiter moderieren. Sein Nachfolger steht bereits fest.
Ausblick aufs nächste Jahr: Ralph Caspers (Bild) wird 2023 das WDR-Konzert »Jazz macht Ah!« präsentieren

Ausblick aufs nächste Jahr: Ralph Caspers (Bild) wird 2023 das WDR-Konzert »Jazz macht Ah!« präsentieren

Foto: Malte Ossowski / Sven Simon / IMAGO

Er gehört zu den Miterfindern des WDR-Wissensmagazins für Kinder: Seit 2001 moderierte Ralph Caspers »Wissen macht Ah!«. Für die neue Staffel soll nun ein Nachfolger übernehmen: Ab September wird Tarkan Bagci in der Sendung gemeinsam mit Co-Moderatorin Clarissa Corrêa da Silva zu sehen sein. Das gab der WDR nun in einer Pressemitteilung  bekannt.

Für die Sendung steht der Autor und Comedian demnach bereits seit Ende Juni vor der Kamera. Die erste von sieben neuen Folgen wird im September 2022 unter anderem bei Kika und in der ARD-Mediathek ausgestrahlt. Für das laufende Jahr ist laut WDR außerdem eine weitere neue Staffel geplant. Auf Nachfragen des SPIEGEL bestätigte der Sender den Wechsel im Moderatorenteam. Caspers werde für die Zuschauer des Wissensmagazins aber »sowohl linear als auch online präsent« bleiben: »›Wissen macht Ah!‹ war seit Beginn als repertoirefähiges Programm konzipiert, in dem schon immer alte und neue Folgen gemischt werden«, so eine Pressesprecherin.

Caspers stand schon Ende der 1990er-Jahre für »Die Sendung mit der Maus« vor der Kamera. Zusammen mit Mai Thi Nguyen-Kim moderiert er die WDR-Fernsehreihe »Quarks«. Für die beiden Sendungen wird er weiterhin im Einsatz sein. Der WDR kündigte außerdem an, dass Caspers im kommenden Jahr gemeinsam mit da Silva das Konzert »Jazz macht Ah!« mit der WDR Big Band präsentieren wird.

Bagci war bereits Comedyautor für »Neo Magazin Royale« und das ARD-Comedy-Format »Kroymann«, steht außerdem in der neuen ZDF-Dokureihe »Grauzone« vor der Kamera. Gemeinsam mit Christian Huber spricht er in seinem Podcast über »Gefühlte Fakten«.

ime
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.