Fotostrecke

"Wetten, dass..?": Keine Sommer-Ausgabe 2014

Foto: Sascha Baumann/ dpa

Nach Desaster-Sendung ZDF streicht Sommer-"Wetten, dass..?"

"Beim Niveau-Limbo die Ballermann-Stufe geschmeidig unterschritten": Die Kritiken und Quoten für die Mallorca-Ausgabe von "Wetten, dass..?" waren verheerend. Gleichzeitig meldet das ZDF, dass es für 2014 keine Sommerausgabe der Show plant.

Fast könnte man meinen, die Mainzer hätten ihre eigene Sendung gesehen und wären zu Verstand gekommen: Das ZDF hat am Montag angekündigt, für 2014 vorerst keine Sommerausgabe von "Wetten, dass..?" zu planen.

Am Samstagabend hatte Markus Lanz, 44, in Palma de Mallorca seine erste Sommerausgabe präsentiert, die bei Fernsehzuschauern und Kritikern katastrophal ankam. Trash-Gäste wie Carmen und Robert Geiss irritierten auf der eigentlich für Stars gedachten Couch, Privatfernseh-Konkurrent Stefan Raab machte sich mit dämlichen Witzen über die Schwangerschaft von Michelle Hunziker ("Der Berlusconi kann's nicht lassen, oder?") unmöglich, und der Tiefpunkt wurde erreicht, als sich Hollywood-Star Gerard Butler Eiswürfel in den Schritt kippte und dabei den "Erlkönig" rezitierte.

"Der reinste Horror", urteilte beispielsweise stern.de nach der Sendung. "Beim Niveau-Limbo die Ballermann-Stufe geschmeidig unterschritten", schrieb der "Kölner Stadtanzeiger". SPIEGEL ONLINE hatte schon in der Nacht eine Katastrophenbilanz gezogen. Mit ihren Verrissen waren die Medien nicht allein, das TV-Publikum in Deutschland schüttelte es ebenso: 6,74 Millionen Zuschauer bedeuteten einen Minusrekord für die Show.

Mit der Qualität der vergangenen Sendung hat die Absage für den Sommer 2014 angeblich dennoch nichts zu tun. ZDF-Unterhaltungschef Oliver Fuchs gab als Begründung die Fußball-Weltmeisterschaft in Brasilien an, die vom 13. Juni bis 13. Juli stattfindet und mit der "Wetten, dass..?" sonst konkurrieren müsste.

Außerdem sagte Fuchs, saisonale Schwankungen, geringere Sehbeteiligungen im Sommer oder sommerliches Wetter machten die Quotendiskussion schwierig. 28,4 Prozent Marktanteil für das Mallorcaspezial seien trotz der geringeren Zuschauerzahl ein sehr guter Wert.

ZDF-Programmdirektor Norbert Himmler sagte indes: "Da gibt es sicher noch einiges zu verbessern. Wir werden die Sommerpause intensiv nutzen, um mit allen Beteiligten an der Sendung zu arbeiten."

Am 5. Oktober wird Lanz in Bremen mit der zweiten "Wetten, dass..?"-Staffel starten. Er hatte die Sendung im Herbst 2012 vom langjährigen Moderator Thomas Gottschalk übernommen. Wie lang die Show noch weitergeführt wird, ist nach der vergangenen Ausgabe aber so fraglich wie noch nie.

hpi/dpa
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.