SPIEGEL ONLINE

SPIEGEL ONLINE

29. Mai 2016, 18:30 Uhr

Fernsehen

ZDF sendet Horrorfilm statt "Coco, der neugierige Affe"

Am Sonntagmorgen sollte im ZDF ein Zeichentrickfilm für Kinder laufen. Stattdessen zeigte der Sender "Halloween - Die Nacht des Grauens".

Coco ist ein niedlicher und furchtbar neugieriger junger Schimpanse, so steht es in der Beschreibung der Zeichentrickserie. Leider bekamen Kinder, die Coco am Sonntagmorgen im ZDF anschauen wollten, keinen furchtbar neugierigen Affen, sondern einen furchtbar grausamen Horrorfilm zu sehen.

Gegen sechs Uhr morgens zeigte der Sender eine halbe Stunde lang "Halloween - Die Nacht des Grauens". Als "Horror-Klassiker" beschreibt das ZDF den Film, im dem ein Mörder in einer Halloween-Nacht eine Gruppe Teenager in Angst und Schrecken versetzt.

Wie viele Kinder am Sonntagmorgen in Angst und Schrecken versetzt wurden, ist nicht bekannt. Zuschauer beschwerten sich aber beim ZDF. Um 6.29 Uhr wurde der Film aus dem Programm genommen. Schuld ist einer Sprecherin zufolge ein Umsetzungsfehler in der ZDF-Sendeleitung gewesen.

kgp/dpa

URL:

Mehr im Internet


© SPIEGEL ONLINE 2016
Alle Rechte vorbehalten
Vervielfältigung nur mit Genehmigung