Angeblich falsche Darstellungen ZDF in Polen wegen Serie "Unsere Mütter, unsere Väter" verurteilt

Etwa 5000 Euro und eine Entschuldigung: Dazu hat ein polnisches Gericht die Macher von "Unsere Mütter, unsere Väter" verurteilt. In der Miniserie soll Polens Heimatarmee falsch dargestellt worden sein.
Volker Bruch (links) und Tom Schilling bei den Dreharbeiten für "Unsere Mütter, unsere Väter" (Archiv)

Volker Bruch (links) und Tom Schilling bei den Dreharbeiten für "Unsere Mütter, unsere Väter" (Archiv)

Jens Wolf/ dpa
bbr/AFP