Rodler-Auftritt im "Aktuellen Sportstudio" "Einfliegen ist die billigere Variante"

Einmal von Sotschi nach Deutschland und zurück: Das ZDF hat die deutschen Gold-Rodler für einen Auftritt im "Aktuellen Sportstudio" einfliegen lassen - und sich damit viel Kritik eingehandelt. Im Interview weist Sport-Chef Dieter Gruschwitz die Vorwürfe zurück. Er würde es wieder so machen.
ZDF-Moderator Jochen Breyer und die deutschen Rodler: Zu teuer?

ZDF-Moderator Jochen Breyer und die deutschen Rodler: Zu teuer?

Foto: ZDF
Zur Person
Foto: ZDF
Das Interview führte Vanessa Steinmetz