Film über lesbisches Leben in der DDR Eine dramatische Wucht

Der Dokumentarfilm "Uferfrauen" erzählt von lesbischem Leben in der DDR - die gesammelten Erinnerungen entwickeln eine große Kraft.
Szene aus "Uferfrauen": Kein Anspruch auf Vollständigkeit

Szene aus "Uferfrauen": Kein Anspruch auf Vollständigkeit

Foto:

Anne Misselwitz / dejavu film

Szene aus "Uferfrauen": Das Leben in seiner ganzen Fülle

Szene aus "Uferfrauen": Das Leben in seiner ganzen Fülle

Foto: Julia Hönemann / dejavu film