Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Siegfried Lenz über Lawrence Durrell / Henry Miller. "Briefe" VON GENIE AN GENIE

Von Siegfried Lenz, 41, erschien zuletzt ein Band mit vier Hörspielen: »Haussuchung«. Im Herbst dieses Jahres soll sein neuer Roman »Deutschstunde« erscheinen. -- Der englische Schriftsteller Lawrence Durrell, 55, ist durch die vier zusammenhangenden Romane »Justine«, »Balthasar«, »Mountolive« und »Clea«, das sogenannte Alexandria-Quartett, berühmt geworden. In diesem Jahr erscheint in England sein neuer Roman »Tunc«. Mit Henry Miller, 76, dem »Wendekreis«- und »Sexus«-»Plexus« -- »Nexus«-Autor, ist Durrell seit 1935 befreundet.
aus DER SPIEGEL 6/1968
Mehr lesen über
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel