Zur Ausgabe
Artikel 74 / 96

BÜCHER NEU IN DEUTSCHLAND Wahre Romanze

Christiane Rochefort: »Frühling für Anfänger«. Suhrkamp; 224 Seiten; 20 Mark.
aus DER SPIEGEL 44/1970

Das zweistimmige »Scheiße«-Gebrüll kurz vor Romanschluß wird niemand mehr täuschen. Die Französin Christiane Rochefort ("Das Ruhekissen") hat -- wenn auch unter Sarkasmen, Zoten und Verwünschungen -- eine richtige Romanze zu Papier gebracht. Zwei junge Männer -- der eine ist Soziologie-Student, der andere eben erst dem Elternhaus entlaufen -- finden zueinander: »Es ist Leidenschaft«, obwohl sich beide Jungen bisher nur mit Mädchen abgegeben hatten. Sie erkennen, angeleitet von einer Autorin, die das Burgerpack verhöhnen und erschrecken, aber auch belehren und verändern will, daß sie sich durchaus normal verhalten. Der Psychiater hätte »nur damit zu tun, wenn es nicht passiert! Das ist nämlich das Ungesunde«.

Zur Ausgabe
Artikel 74 / 96
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.