Wegen Kommentar zum Coronavirus China weist drei US-Journalisten aus

Drei Mitarbeiter des "Wall Street Journal" dürfen nicht weiter in China arbeiten. Nach einem Meinungsbeitrag zum Coronavirus wurde ihnen die Akkreditierung entzogen - der Artikel trage ein "rassistisches Stigma".
Polizisten mit Atemschutzmasken auf dem Tiananmen-Platz in Peking: China will keine Kritik am Krisenmanagement

Polizisten mit Atemschutzmasken auf dem Tiananmen-Platz in Peking: China will keine Kritik am Krisenmanagement

Foto: 

Koki Kataoka/ AP

kae/dpa