Zur Ausgabe
Artikel 68 / 94
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Wildwest in Niederbayern

*
aus DER SPIEGEL 33/1986

Einen richtig deftigen Niederbayern-Western wollte Bernd Fischerauer ("Die Wiesingers") drehen: Das flache Land und die ochsensturen Menschen waren schon da. Brandstiftung, Vergewaltigung und Erpressung holte er aus dem Fundus, und als Zuckerl für den Rundfunkrat chargiert ein preußischer Bio-Bauer. Herausgekommen ist ein auf »Dallas« geschminkter Komödienstadel, in dem garantiert kein Klischee ausgelassen wird. Falls plötzlich ein ölverschmierter James Dean auf der Bildfläche auftaucht, um den Fund einer eigenen Quelle zu melden - keiner würde sich wundern. Der größte Spaß beim »Schafkopfrennen« ist der Biogenetiker Jansens, der den mit High-Tech wirtschaftenden Bauern mal zeigen will, wie man Ackerbau und Viehzucht richtig alternativ betreibt. Obwohl er reinfällt und sich selten blöd anstellt, kriegt er die Schönste im Dorf. »Schafkopfrennen«, eine Serie in fünf Teilen, läuft ab 13. August im Vorabendprogramm des Bayerischen Rundfunks, ab 18. August im Abendprogramm der ARD.

Zur Ausgabe
Artikel 68 / 94
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.