Zur Ausgabe
Artikel 47 / 73

AUSWAHL Witold Gombrowicz: »Verführung«.

aus DER SPIEGEL 6/1964

In diesem philosophischen Roman vag schillernder In- und Perversionen verführen Verführte Verführer zur Verführung: Die zwei reifen Herren Friedrich und Witold, ergriffen vom Bedürfnis des »Ferdydurke«-Autors Gombrowicz »nach Nicht -Vollendetem« und »Niederer-Sein«, das die unreife Henia und der unreife Karol in ihnen wecken, wecken das indifferente Paar mit drei Morden zur Paarung. Trotz des polnischen Originaltitels »Pornografia« nichts für Durchschnitts-Pornophile. (Neske; 192 Seiten; 16,80 Mark.)

Zur Ausgabe
Artikel 47 / 73
Die Wiedergabe wurde unterbrochen.