Zur Ausgabe
Artikel 85 / 113
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

LITERATUR Wörterwust statt Sprache

Seit Jonathan Franzens Blitzkarriere servieren deutsche Verlage wie im Fieber neue Großerzähler mit dem Gütesiegel »made in USA«. Jüngste Entdeckung: Colson Whitehead. Eine Mode mit Tücken, denn die Übersetzungen werden immer schlechter. Von Elke Schmitter
aus DER SPIEGEL 8/2004
Mehr lesen über
Zur Ausgabe
Artikel 85 / 113
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel