Zur Ausgabe
Artikel 81 / 121
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel

Zielbewußt und stur

aus DER SPIEGEL 48/1996

verfolgen die in New York lebenden Künstler Christo und Jeanne-Claude ihre gewaltigen Vorhaben. Nach der Reichstagsverhüllung, für die Roman Herzog ihnen im Oktober das Bundesverdienstkreuz verlieh, wollen sie nun an die Tradition ihrer Landschaftsprojekte anknüpfen und einen Fluß in den Rocky Mountains mit Stoff überspannen - frühestens 1999 wird das möglich werden. Bei der zweiwöchigen Exkursion zur Auswahl des Wasserlaufs führte das Paar wieder einmal das Kunstwerk einer Ehe auf höchster Energiestufe vor.

Zur Ausgabe
Artikel 81 / 121
Vorheriger Artikel
Nächster Artikel