In Kooperation mit

Job & Karriere

Bachelor und Arbeitsmarkt Herzlich willkommen, Fertigstudierte

Wie gut kommen Bachelor-Absolventen auf dem Arbeitsmarkt unter? Forscher der Uni des Saarlandes haben sich auf dem Stellenmarkt umgesehen und festgestellt: "Bachelor Welcome" gilt nur eingeschränkt. Viele Firmen, die die neuen Abschlüsse begrüßen, wollen zunächst mal Praktikanten.
Willkommen oder nicht? Bachelor-Absolventin der IU Bremen bei ihrer Abschlussfeier

Willkommen oder nicht? Bachelor-Absolventin der IU Bremen bei ihrer Abschlussfeier

Foto: JOERG SARBACH/ AP

Berufschancen für Bachelor

Unter-nehmen Mitarbeiter-zahl imKonzern Joban-gebote insge-samt Direkt-Einstieg allgemein (auch Bachelor) mit BE* Direkt-Einstieg allgemein (auch Bachelor) ohne BE* Trainee allgemein (auch Bachelor) ohne BE* Praktikum allgemein (auch Bachelor) ohne BE*
Allgeier GmbH 1.900 6 4 1 1 0
Allianz AG 32.000 43 12 3 9 19
Altana AG 4.800 6 2 0 0 4
BASF SE 32.800 23 7 0 0 16
Bertels-
mann AG
103.000 22 1 0 0 18
Bilfinger Berger AG 67.200 4 0 1 0 3
BMW Group 96.200 268 10 5 0 253
Continental AG 147.500 10 4 1 2 2
DB AG 239.400 119 9 3 10 97
Dr. August Oetker KG 24.500 18 14 1 3 0
Hypo Vereins-
bank AG
18.000 237 25 5 38 169
MAN SE 47.700 16 9 0 0 7
Ruhrgas AG 2.500 23 18 3 0 2
Telekom AG 260.000 24 10 0 0 14
Voith AG 39.300 70 17 16 0 37
Gesamt 1.116.800 889 142 39 63 641
* Berufserfahrung

Quelle: Christian Scholz / Stephan Buchheit; Universität Saarbrücken