In Kooperation mit

Job & Karriere

Alkohol und Drogen Betrunkene BMW-Arbeiter legen Fließband still

Das wird teuer: Zwei BMW-Arbeiter haben unter Alkohol- und Drogeneinfluss die Produktion im Münchner Werk gestoppt und damit hohen Schaden verursacht. Was droht den beiden?
Produktion bei BMW (Archivbild)

Produktion bei BMW (Archivbild)

Foto: A3528 Armin Weigel/ dpa
him/dpa